Trainingszentrum Fürstenland Turner
Hauptsponsor
Hauptsponsor
Hauptsponsor
Schweizerischer Turnverband
Ein Angebot der Interessengemeinschaft St.Galler Sportverbände
St. Galler Turnverband
Breaking News
Schweizer Juniorenteam erturnt sich den Sieg
Kunstturnen Männer. U18 Länderwettkampf vom 16. Juni 2018 in...
Neuer Rekord durch Niels Fluder
Neuer Rekord durch Niels Fluder Kunstturnen Männer. Handstandsponsorenlauf TZ...
Schweizer Meisterschaft Junioren
Kunstturnen Männer. Schweizer Meisterschaft Junioren in Brugg/AG.DieNachwuchsturner vom TZ...
Männer Kunstturnen U18-Länderkampf FRA-GBR-GER-SUI
Geschätzte Turnfreunde, Gönner und Sponsoren Ein Kunstturn-Länderkampf ist etwas Besonderes...
Gold für Lars Stillhart in Malters
Nationaler Leistungsvergleich mit dem Kunstturnnachwuchs der Schweiz in Malters....
Heidiland Cup / Ostschweizer Cup
An jedem Wettkampf Podestplätze erturnt.  Der Heidiland Cup beinhaltet...
CHEFTRAINER/CHEFTRAINERIN NACHWUCHS (30 – 50%)
Stelleninserat_Cheftrainer_Nachwuchs_TZFT Das TZ Fürstenland Turner ist ein kantonales Zentrum...
Silber für Timon Erb im nationalen Vergleich
Nationale Standortbestimmung P2-P6 sowie Tuchfühlung mit den ZH-P1 Turnern...
Hoch und Tiefs am Schaffhauser-Cup
Medaillen für die P3 und P2 Kaderturner des TZ...
TZF organisiert Länderwettkampf U18
Spontan und kurzfristig hat sich das TZF entschieden für...
Thurgauer Kunstturn Cup
TZF Nachwuchs überzeugt Zuzwil 30.04.18 Kunstturnen. Moritz Kutsch, Misha...
29. Fürstenland Cup
Kein Vorbeikommen an Sandro Brändle Kunstturnen. Sportbericht 29. Fürstenland...
Jubiläums HV des Pablo Brägger FanClubs
Der legendärste FanClub seitens der Schweizer Kunstturner ist man...
Fünf Podestplätze & fünf kantonale Meister!
Erfreulicher Wettkampfsaisonstart der TZ Fürstenland Turner am 23. Rheintal-Cup...
Vorbereitung für das Wettkampfjahr 2018
Der interne Wettkampf war eine erste Standortbestimmung nach einer...
19. Hauptversammlung TZ Fürstenland Turner
Gabriel Sutter neu in den Vorstand vom TZ Fürstenland...
Turnerischer Talent-Wettbewerb für Knaben+Mädchen im Vorschulalter
Gesucht Kinder mit besonderem Bewegungstalent. Kennen sie Kinder die...
Spass auf der Skipiste
Dölf Alpiger vom OSSV mit seinen versierten Helfern organisierte...
Das TZF gratuliert
Unser Trainer Gabriel und seine Frau Manuela Sutter sind...
Regionaler Kadertest Ostschweiz 2017
TZ Fürstenland mit drei Turnern unter den Top Ten....
Swiss Cup 2017
Das TZF gratuliert dem Dream-Team Ostschweiz Giulia Steingruber und...
Auftritt bei Bossart Sport
Die Amateur Turner zeigten anlässlich der Saison Eröffnung bei...
Tagesbericht Trainingslager TZ Fürstenland Turner
Freitag 20.Oktober 2017 Der heutige Morgen ungewohnt anders. Tagwache...
Tagesbericht Trainingslager TZ Fürstenland Turner
Donnerstag 19. Oktober 2017 Training Von dieser Trainingswoche profitiert...
Tagesbericht Trainingslager TZ Fürstenland Turner
Mittwoch 18. Oktober 2017 Training Heute morgen verspürten einige...
Tagesbericht Trainingslager TZ Fürstenland Turner
Dienstag 17. Oktober 2017 Training Das Training verlief heute...
Tagesbericht Trainingslager TZ Fürstenland Turner
Montag 16. Oktober 2017 Anreise. Nachdem mehr oder weniger...
TZ FÜRSTENLAND KNAPP AN GOLD VORBEI
Am Samstag, 16. September, traten sechs Turner des TZ...
Sandro Brändle gewinnt Silbermedaille
Sandro Brändle TZ Fürstenland ist weiterhin der <Beste>. Seit...
Schlussabend bei sommerlichen Temperaturen
Nur zu Fuss erreichbar war die Waldschenke zwischen Bischofszell...
Schweizerischer Kunstturnwettkampf < das Duell >
Bronce für Timon Erb Kunstturnern Männer. Lugano 24. Juni...
Krönender Saisonabschluss für die TZ Fürstenland-Turner
Schweizermeister Linus Eisenring im P1 – Vize-Schweizermeister Linus Rohner...
Das TZF empfängt ihren Champion
Mit einem vollen Car und mehreren Privatautos nimmt das...

Dienstag 17. Oktober 2017

Training

Das Training verlief heute recht zielgerichtet und fokussiert. Es wurde bei allen Gruppen hart gearbeitet. Erst am Nachmittag die letzte Stunde liess bei den Jüngeren die Konzentration sowie die Kraft nach. Beim Ausdehnen flossen einmal mehr bei einigen die Krokodils-Tränen. Die Amateure absolvierten ihre eigenen Trainingseinheiten und genossen nach der abendlichen Dusche noch einen Kurzbesuch in der Sauna.

Mahlzeiten

Auch heute wurden wir wieder verwöhnt mit schmackhaften Mahlzeiten. Zum Frühstück gab es feinen Zopf mit Butter, Confi, Honig, diversem Käse und Wurstwaren, Müesli und Joghurts. Zum Zmittag schöpften wir feine Salate mit Spaghetti Bolognese und abends Gordonbleu mit Spätzli und Rüebligemüse, nebst einer Griesssuppe mit Lauch. Es gab einige wenige Turner die kein Fleisch essen wollten.

Freizeit

Viel davon gab es heute nicht. Am Mittag knapp dreiviertel Stunden und abends noch knapp 15 Minuten bevor das Spielturnier mit Peter startete. Dabei mussten die Gruppen einen Farbentext lesen jedoch die Farbe des Textes benennen und nicht das geschriebene Wort lesen. Bei Fehler musste wieder von vorne begonnen werden. Dann galt es ein Puzzle zusammen zu setzen und die Schnelligkeit mit den Kubrikwürfeln wurde getestet. Welche Gruppe schaffte es zuerst vier Ballons zum Platzen zu bringen? Es gab fast mehr rote Köpfe als beim Training. Welche Gruppe hat zuerst seine Toblerone ausgepackt und verdrückt. Der Turmbau zu Babel erforderte viel Geschicklichkeit und Geduld. Jedenfalls wurde innerhalb der Gruppen wieder sehr lebhaft und mit viiiel Lärm um den abendlichen Sieg gekämpft. War sehr spassig und unterhaltsam. Gesiegt hat die Gruppe Marco.

Nachtruhe

Nach dem gestrigen heftigen Weinanfall eines Turners wegen Heimweh gab es eine kleine Kettenreaktion die Marcell aber sehr gut parieren konnte. Bis aber auch bei den Letzten das Sandmännchen erfolgreich war dauerte es bis 22.30h. In der Nacht blieb es dann ruhig. Tagwache war bei den ersten bereits um 06.30h. Genügend Zeit die man gut brauchen konnte bis alle ihre Kleider gefunden hatten. Manchmal ist suchen in den Koffern auch ganz hilfreich kommen da noch ganze belegte Brote zum Vorschein die sonst in der Tasche verschimmelt wären. Heute Abend ist die ganze Bande sehr aufgedreht wegen der Spiele. Wir hoffen dass sie trotzdem genügend schnell den Schlaf finden.

One thought on “Tagesbericht Trainingslager TZ Fürstenland Turner

  1. Deine Berichte sind stets ein Genuss zum Lesen, spannend und lustig zugleich- so sind wir auch immer etwas ‚dabei‘- Danke für deine wertvolle Arbeit Esther!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.